Kulturforum Nördlingen e.V.
Kulturforum Nördlingen e.V.

Veranstaltungen Herbst/Winter 2018

Hier können Sie sich das komplette aktuelle Programm herunterladen:
KfN Herbst-Winter-Programm 2018_19.pdf
PDF-Dokument [490.8 KB]

Sa, 6. Oktober 2018

20 Uhr

Konzertstadl Reimlingen

 

 

 

 

 

 

 

 

Galakonzert 25 Jahre KfN

Frank Roberscheuten Hiptett &
Shaunette Hildabrand (USA)

 

Vorverkauf: ❶ + ❷     Preise: € 25.- / Mitglieder: € 20.-

 

Er darf im Jubiläumsjahr nicht fehlen, waren doch seine KfN-Gastspiele immer ein besonderer Höhepunkt. 2016 erhielt Frank Roberscheuten für seine Verdienste um den traditionellen Jazz  den Preis „Keeper of the flame“.

 

Bei unserem Galakonzert präsentiert er sein hochkarätiges „Hiptett“ zusammen mit der amerikanischen Sängerin Shaunette Hildabrand. – Freuen Sie sich auf feinsten Jazz von der Frühzeit bis hin zum Bebop, vom Dixieland bis zum Blues.

 

Ein Festabend für die Sinne, garniert mit einem Glas Prosecco und leichter Kulinarik!

 

Frank Roberscheuten, NL Sax & Klarinette

Shaunette Hildabrand, USA  Gesang

Olaf Polziehn, D Klavier

Edwin Corzilius, NL  Bass

Frits Landesbergen, NL  Schlagzeug

 

 

unterstützt von der

So, 21. Oktober 2018

18 Uhr

Konzertstadl Reimlingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Junge Weltmusik

Maik Mondial

World'n Balkan Beat

 

Vorverkauf: ❶ + ❷     Preise: € 18.- / Mitglieder: € 14.-

 

Treibende Beats, rasende Melodielinien und pulsierende Soli prägen das Bild dieser Balkan-Jazz-Formation.

 

Balkan Beat und Gypsy Speed – damit lässt sich die Musik der fünfköpfigen Formation Maik Mondial beschreiben. „Mit Vollgas durch die Weltmusik“ ist das Motto der charmanten Bayern, die auf handgemachte, echte und äußerst tanzbare Klänge setzen. Mit viel Virtuosität und Humor bringen die fünf Grenzgänger etwas auf die Bühne, das so einmalig wie naheliegend ist: fünf musikalische Welten aus fünf Kontinenten werden hier zu Einem, nämlich Spielfreude pur!

 

So, 11. November 2018

19 Uhr

Schalterhalle RVB Ries, Nördlingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klassik im Ries in Zusammenarbeit 

mit der Raiffeisen-Volksbank Ries eG

 

Silke Aichhorn Trio

Triokonzert Flöte, Viola & Harfe

 

Vorverkauf ab 11.9. bei RVB, Tel: (09081)8019-660

Preise: € 21.- / KfN- & RVB-Mitglieder: € 16.-

 

Erleben Sie mit Silke Aichhorn und ihrem Trio eine der bekanntesten Harfen-Solistinnen Europas! Die als Solistin und Kammermusikerin konzertierende Musikerin gehört zu den gefragtesten und vielseitigsten Harfenistinnen ihrer Generation.

 

„Klang gewordene Poesie“, so beschreibt die Presse das Spiel der herausragenden Musiker. Freuen Sie sich auf Werke u. a. von W. A. Mozart, A. Vivaldi und Claude Debussy.

 

Dejan Gavric Flöte | Philipp Nickel Viola | Silke Aichhorn Harfe

 

in Zusammenarbeit mit der

Sa, 17. November 2018

20 Uhr

Konzertstadl Reimlingen

 

 

 

 

 

25 KfN - Highlights

Max Meets Charly

Max Greger jr. & Charly Augschöll

 

Vorverkauf: ❶ + ❷     Preise: € 18.- / Mitglieder: € 14.-

 

Gäbe es beim Kulturforum den Preis des Publikumslieblings, dann wären diese beiden Künstler sicher ganz vorne mit dabei: Max Greger jr. und Charly Augschöll – kurz: Max Meets Charly!

 

Max Greger jr. (piano) leitet neben seiner Tätigkeit als Pianist, Komponist und Arrangeur mehrere Jazzformationen von Blues, Swing, Mainstream bis hin zum Souljazz.

 

Zusammen mit Charly Augschöll (sax) fügt sich ein wahrhaft kongeniales Duo zusammen.

 

Charly zählt zur Crème de la Crème der europäischen Saxophonisten mit der Vielfalt von Jazz, Funk, Soul, R&B, Blues, Latin bis hin zur klassischen Musik. – Freuen Sie sich also auf ein Wiedersehen mit diesen beiden sympathischen Künstlern bzw. auf eine lohnende Neuentdeckung!

Sa, 1. Dezember 2018

20 Uhr

Konzertstadl Reimlingen

 

 

 

 

Irish Folk

Crosswind

Young Irish Music

 

Vorverkauf: ❶ + ❷     Preise: € 18.- / Mitglieder: € 14.-

 

Rasante, wie auch tiefgründige Klänge, in die Seele der grünen Insel getaucht – erleben Sie Crosswind, in der Musikpresse als die erfolgreichste Newcomerband des Jahres gehandelt, mit Irish Folk vom Feinsten.

 

Mit Feuereifer und herausragender Perfektion auf Fiddle, Irish Flute, Knopfakkordeon und Gitarre schaffen es die Musiker ihre Zuhörer nach wenigen Minuten aus den Sitzen zu befördern. Mittanzen, -wippen und -singen ist ausdrücklich erlaubt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturforum Nördlingen e.V.